Oswald Flip – Fünf.Pfund.GerocktesRSS-Feed für Beiträge RSS-Feed für Kommentare

Hasch?

Da schreibt der Olli einen wunderhübschen Pressetext und platziert ihn beim Höchster Kreisblatt – und was machen die? Schreiben einfach mal unmotiviert das Wort “hasch” dahinter. Potzdeibel.

Ich mein, is’ mir ja egal, aber wenn wir in ein paar Monaten mal richtige Rockstars sind, geht das doch bestimmt voll los! Verdeckte Botschaften, die die Jugend zu Drogenkonsum aufrufen sollen. Wenn man dann noch unsere Musik rückwärts abspielt, hört man wahrscheinlich noch mehr Zeugs. Oder man buchstabiert “Oswald Flip” rückwärts und stellt fest, dass Dlawso Pilf im alt-sorbischen ein Ausdruck für Analverkehr war.

Gar nicht auszudenken, was dann los ist…

Bisher keine Kommentare

Antwort hinterlassen: